Architekturführer
Vertrag
Kontakt
Termine
aktuell
Presse

 

 

Das 17. Cyriakfest
mit Gemeindefest am Erntedanktag
2. Oktober 2016

 

 

Die ersten Gäste sind nach dem Erntedankgottesdienst in der Predigerkirche schon auf Cyriak angekommen.

 

Die herbstlich-einladend vorbereiteten Tische im Kapellenraum.


 

Andrang am Suppenbüfett

 

Kürbissuppen, Kartoffelsuppe, Porreesuppe - für jeden Geschmack eine oder auch mehrere!

 

Für den Tanz wird der neue Boden freigeräumt. Alle packen kurz mit an, das ist gute Cyriakmanier.

 

 

Schon wächst die freie Fläche des noch uneingeweihten Bodens.

 

Dank im Namen des Prediger-GKRs an Mathias Heller.

 

 

Erst einmal langsam und ein bisschen feierlich muss man mit den unbekannten Tänzen beginnen.

 

Kundige Anleitung durch Maria-Barbara Müller - vielen Dank!

 

 

Und dann, mit der Zeit, werden die Abläufe auch flotter und schmissiger. Temperamentvoll nimmt die Gemeinde den neuen Kapellenboden in Besitz!

 

 

Anschließende Stärkung bei Kaffee und Kuchen. (Das mag wohl auch nötig sein...)

 

Und dann das Puppenspiel mit Konrad Ludwig. Nur für Kinder? Mitnichten!

 

 

Wem gehört Papamanakariba? Blitzenstein oder Donnerland? Und kämpfen ohne Frühstück? Die Bewohner der Insel haben eine andere Meinung. Der Krieg fällt aus.

 

 

Sonne in der Kirche.

 

 

Erntedank.

 

 

 

 

Fotos: Stefan Börner