Architekturführer
Vertrag
Kontakt
Termine
aktuell
Presse

 

 

Kirche(n) und Bauhaus:
Eine Spurensuche

 

 

100 jahre bauhaus

 

2019 -

in diesem Jahr feiert das Bauhaus sein 100stes Jubiläum.
Eine Ausstellung in der Cyriakkapelle unter dem Titel

"Kirche(n) und Bauhaus: Eine Spurensuche"

hat das gewürdigt.
Sie wurde in Zusammenarbeit mit der Otto Bartning-Arbeitsgemeinschaft Kirchenbau e.V. und zahlreichen Partnern konzipiert und wird von der Thüringer Staatskanzlei gefördert.

Die Ausstellung wurde in der Cyriakkapelle vom 24. August bis 22. September gezeigt.

Fotografische Impressionen aus der Ausstellung: HIER

 

Logo TSK

 

 

Buchvorstellung "Vom neuen Kirchbau"

Hundert Jahre nach seinem Erscheinen wird Otto Bartnings wegweisendes Werk aus dem Jahr 1919 als Teil des Projektes "Kirche(n) und Bauhaus: Eine Spurensuche" neu aufgelegt.

Das Projekt ist Teil der Ausstellung, geschieht in Kooperation mit der Evangelisch-theologischen Fakultät an der Ludwig-Maximilians-Universität München und wurde von der Thüringer Staatskanzlei freundlich gefördert.

Buchvorstellung und Vortrag: Dr. Peter Schüz (München) und Vertreter der Otto Bartning-Arbeitsgemeinschaft Kirchenbau e.V (Berlin)

Stattgefunden am Sonntag, 22. September, um 12 Uhr im Kapitelsaal des Predigerklosters Erfurt, Meister-Eckehart-Straße 1.

 Einige Fotos vom Vortrag: HIER

 

Logo TSK

 

 

FLYER zur Ausstellung

 

Ein Rückblick auf die Vernissage am 23. August - 18.00 Uhr: HIER

 

Am 1. September wurde in der Ausstellung das 20. Cyriakfest mit zahlreichen Besuchern gefeiert. Einen Rückblick finden Sie HIER.

 

In der anschließenden Denkmalwoche konnte die Ausstellung zahlreiche Besucher begrüßen. Höhepunkt war der Tag des Offenen Denkmals am Sonntag, 8.9.2019, als es zeitweise fast ein bisschen eng in der Cyriakkapelle wurde.

 

Ein erstes Vorzeichen für das Ausstellungsprojekt war bereits im Mai ein Vortrag, der von der Otto Bartning-Arbeitsgemeinschaft Kirchenbau e.V. zum Rahmenprogramm der Ausstellung "Vier Bauhausmädels" im Erfurter Angermuseum dankenswerterweise beigesteuert werden durfte.

Dr. Hans-Jürgen Kutzner sprach am 10. Mai 2019 zum Thema:

DAS ANDERE BAUHAUS –
OTTO BARTNING UND DIE BAUHOCHSCHULE WEIMAR

Das Skript des Vortrags können Sie HIER nachlesen.

 

Vortrag01

 

 

Vortrag02

 

zurück

 

Fotos: Heller / Börner